Wie man ein Cookie Christmas Tree

1(ist 2)

Mischen Sie Ihre Zucker Cookie Rezept. Abhängig von der Größe Ihrer Cookie Baum, oder wenn Sie möchten, um mehrere Bäume machen, möchten Sie vielleicht einen doppelten Charge. Den Teig ausrollen und schneiden eine gleichmäßige Menge von sternförmigen Cookies von jeder Größe. Dies gibt Ihrem Baum etwas Dimension.

2 (ist 3)

Backen Sie die Plätzchen nach dem Rezept zu beachten. Achten Sie darauf, nicht zu lange die Cookies.

3

Starten Sie mit dem Zusammenbauen Ihres Baumes auf einer stabilen Basis. Sie können entweder eine Platte oder einen Karton Basis in Kuchen dekorieren verwendet. Beginnen Sie mit den größten Kekse an der Unterseite des Baumes und allmählich bis ins kleinste an der Spitze. Sie verwenden etwa 25 Cookies, um Ihren Baum zu vervollständigen. Verwenden Sie weißes Vanille Zuckerguss als Klebstoff, um die Cookies verkleben.

4

Dye geringe Mengen Vanille Zuckerguss mit Lebensmittelfarbe. Sie benötigen etwa 2 Tassen Vanille Zuckerguss grün gefärbt für den Baum selber. Legen grünem Zuckerguss in einen Kuchen Dressierbeutel und Rohr kleine Blätter oder Spitzen auf die Spitzen der Sterne.

5

Schmücken Sie Ihren Urlaub Baum mit Süßigkeiten. Verwenden Süßigkeiten wie Red Hots, Spearmint Blätter, M & M oder alles, was Farbe und Kreativität, um Ihren Baum hinzufügen würde.

Wenn Sie fertig sind dekorieren Sie Ihren Baum, warten Sie eine Stunde vor dem Abdecken es den Zuckerguss Set lassen.

Wie man einen Weihnachts-E-Card
How to Cook eine Gluten Free Christmas Dinner
Wie dekorieren ein Wohnzimmer für Weihnachten
Wie Christmas Ball Ornaments auf Angelschnur hängen
Wie man einen Karton Weihnachten Handy Craft
Wie oben zu setzen ein künstlicher Weihnachtsbaum
Wie Host ein Last Minute Christmas Party
Wie Monogram a Christmas Stocking
Wie funktioniert Polish Christmas From American Christmas unterscheiden?
Wie organisiert man eine Krippenspiel an Heiligabend
Wie Fix Christmas Lights, die außerhalb

Leave a Reply