Über Hawaiian Christmas

Der erste Weihnachtstag in Hawaii feierte, war im Jahr 1786 von den Engländern Kapitän John Dixon und seine Crew an Bord der Queen Charlotte. Das Schiff wurde in Waimea Bay vor der Insel Kauai verankert. Das Fest bestand aus einem besonderen Fest für die Besatzung und Kapitän von den Köchen in die Kombüse zubereitet. Im Jahr 1819 wurden Weihnachten Schmuckstücke zu Insel Kinder durch den englischen Kapitän, Nathaniel Portlock durch Lebensmittel Geschenke von Botschaftern König Liholiho präsentiert folgte. Bis 1837 wurde Weihnachten nicht regelmäßig von den Bewohnern der Insel oder die protestantische Missionare aus Amerika gefeiert. Dies fiel zeitlich mit der langsamen Auflösung der puritanischen Verbot Weihnachtsfeier Aktivitäten in New England. Im Jahr 1856 verkündete der Herrscher von den Hawaii-Inseln, King Kamehameha IV, 25. Dezember, um die offizielle Tag des Dankes sein. Im Jahr 1858 machte Santa Claus (Kanakaloka) seinen ersten Auftritt auf der Hawaii-Insel Einwohner. Er lieferte Geschenke für Jugendliche in Washington Platz. In 1862 wurde Weihnachtstag offiziell verkündete einen nationalen Feiertag von König Kamehameha IV, die Trauer über den Verlust seines Sohnes, der Erbe des Thrones wurde.

Erfahren Sie mehr Hawaiian Urlaub Wörter und Phrasen.
Eine ausführliche Darstellung der Geschichte von Weihnachten in Hawaii
Die offizielle Honolulu City of Lights Website.

Ways to Künstliche Weihnachtsbäume reinigen
Wie man einen Weihnachtsbaum für die Stand vorbereiten
So trocknen Fruit for Christmas Decorations
About Battery Powered Christmas Tree Lights
Über Italienische Weihnachten
Wie funktioniert Polish Christmas From American Christmas unterscheiden?
Wie man Rustic Christmas Stockings
Wie man einen WeihnachtsSwag
Wie man Hässliches Weihnachten Sweaters
Tipps für Hanging Christmas Lights auf ein Haus
Installieren Christmas Tree Lights

Leave a Reply